Hardstrasse

(Copyright Planungsamt / BVD)

Ausgangslage

Die Tramgleise, der Strassenbelag sowie die Gas-, Wasser- und Elektroleitungen der Hardstrasse haben ihr Lebensende erreicht. Sie müssen erneuert werden. Der Kanton Basel-Stadt nutzt diese Gelegenheit um die Verkehrssicherheit, die Gestaltung und die Tramhaltestellen der Hardstrasse zu verbessern. Gebaut wird frühestens ab 2019, wenn der Grosse Rat dem Projekt zustimmt.

Aufgaben und Ziele

  • Mehr Sicherheit für Fussgänger, besonders auf den Schulwegen
  • Höhere Aufenthaltsqualität für die Anwohnenden so wie die Tramfahrgäste
  • Eine grünere Strasse mit mehr Bäumen
  • Hindernisfreier Zugang zum Tram und optimale Haltestellenstandorte

Projektdauer

2014 – 2016 Vorprojekt